Jetzt Mitglied werden!

Helfen Sie uns dabei, zwei der beliebtesten Kunsthäuser Europas zu erhalten und kontinuierlich weiterzuentwickeln!

Jetzt zum Programm anmelden!

Im April erwarten Sie im Rahmen unseres Programms wieder spannende Veranstaltungen und anregende Begegnungen!

Save the Date!

Freitag, 29. Juni 2018
Exklusives Fördererdinner anlässlich der Ausstellung "Königsklasse IV." auf Schloss Herrenchiemsee

PROGRAMM

  • ZU GAST BEI FREUNDEN – ART GOES CORPORATE

  • VORTRÄGE ZUR AUSSTELLUNG „SKIZZENBUCH GESCHICHTE[N]. SKIZZENBÜCHER DER STAATLICHEN GRAPHISCHEN SAMMLUNG MÜNCHEN”

  • AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG „AFRICAN MOBILITIES. THIS IS NOT A REFUGEE CAMP EXHIBITION”

  • ZU GAST BEI FREUNDEN – SPRACHBILDER

  • PIN. @ HOME – FAMILY DAY

Erwerbungen

The Gate

Azoulay, Ilit

The Gate, 2010

Tintenstrahldruck
33 x 48 cm
Edition: 1 AP/5 + 2 AP

News

  • 23.04.2018

    Nächste Mitgliederversammlung am 14.05.2018

    Am 14.05.2018 findet unsere diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung statt. In der Sitzung werden wir wie immer über die wichtigsten...

  • 20.03.2018

    Art Dinner 2018 - Ein inspirierender Abend mit Paul Klee und Michael Naumann

    Am 12. März fand das diesjährige PIN. Art Dinner in Anlehnung an die Paul Klee Ausstellung "Konstruktion des Geheimnisses"statt. Zahlreiche...

  • 01.03.2018

    Paul Klee Ausstellung: Hoher Besuch in der Pinaktohek der Moderne

    Anlässlich des Leihgeber-Dinners zur Paul Klee Ausstellung freute sich das Museum am Dienstagabend über hohen Besuch. Neben Paul Klees...

PIN. ist der unerlässliche Partner an der Seite der Pinakothek der Moderne und des Museum Brandhorst.

Dr. Ludwig Spaenle

Mitglied werden

Werden Sie Teil des lebendigen, internationalen Netzwerks von PIN. und helfen Sie mit, die Bestände der Pinakothek der Moderne und dem Museum Brandhorst zu erweitern und in immer neue Zusammenhänge zu setzen!

PIN.SIGHT

PIN.SIGHT lädt ein zur Vernetzung mit anderen PIN. Mitgliedern und richtet sich auch an neugierige Interessenten, die einmal „hineinschnuppern“ wollen. Das Format versteht sich als Brücke vom PIN. Young Circle zur gesamten PIN. Community.

PIN. Young Circle

Der PIN. Young Circle lädt Kunstinteressierte bis 40 Jahre ein, sich gemeinam mit den spannenden künstlerischen Positionen der Gegenwart zu beschäftigen!