BENEFIZAUKTION ZUGUNSTEN DER PINAKOTHEK DER MODERNE,
DES MUSEUMS BRANDHORST UND DER EINLIEFERNDEN KÜNSTLER, KÜNSTLERINNEN SOWIE DER GALERIEN

Aus Liebe zur Kunst: Vor 20 Jahren wurde die Pinakothek der Moderne eröffnet. Seit 20 Jahren unterstützt PIN. die vier Sammlungen unter ihrem Dach und das später dazu gekommene Museum Brandhorst.  
20 Millionen Euro sind in diesem Zeitraum von PIN. an die Museen geflossen, 20 Millionen für Erwerbungen,  Ausstellungen und Vermittlungsprojekte. Wie haben wir das geschafft? Mit leidenschaftlichem Engagement, mit großartigen Förderern und Förderinnen und mit Deutschlands ältester und erfolgreichster Benefizauktion. Im November jährt sich diese zum 20. Mal. Live und online versammeln sich wieder Kunstbegeisterte wie Sie, um die Hand zu heben im Wettstreit um hochkarätige Arbeiten und die großzügigsten Gesten zur Unterstützung der Museen. 

LIVE-AUKTION

Am Samstag, 19. November 2022, findet die Live-Auktion in der Pinakothek der Moderne und im Livestream statt. 
Auktionator ist Robert Ketterer (Ketterer Kunst)
Die Live-Auktion wird im Livestream auf YouTube übertragen. 

ONLINE ONLY–AUKTION

Findet von Dienstag, 1. November, 15.00 Uhr bis Sonntag, 20. November 2022 statt. 

Weitere Informationen finden Sie ab August hier. 

 

Wir danken unseren Hauptförderern