arrow down Zurück

Paul Klee Ausstellung: Hoher Besuch in der Pinaktohek der Moderne

Paul Klees Urenkel Alain Klee (m.) mit Förderer Matthias Schellenberg, Vorstandsvorsitzender Merck Finck Privatbankiers AG (l.), und dem Bayerischen Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle (r.). Foto: © Haydar Koyupinar, Bayerische Staatsgemäldesammlungen

Anlässlich des Leihgeber-Dinners zur Paul Klee Ausstellung freute sich das Museum am Dienstagabend über hohen Besuch. Neben Paul Klees Urenkel Alain Klee und dem Bayerischen Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle kamen im festlichen Rahmen jene Unterstützer zusammen, ohne die die Realisierung der mit drei Jahren vorlauf geplanten Ausstellung nicht denkbar gewesen wäre. Unter den hochkarätigen Gästen waren Vertreter der Privatbank Merck Finck, der Vestner Aufzüge GmbH, der Premium Cars Rosenheim GmbH sowie Bernhard und Julia Frohwitter, die PIN. als verlässliche Partner eng verbunden sind.